weather-image
11°
Kindergartenkindern wird derÜbergang erleichtert / Schulweg geübt

Röcker "Schulis" starten aufregende Expedition in die Grundschule

Röcke (rd). Die "Schuli-Gruppe" im Kindergarten Röcke pflegt engen Kontakt zu ihrer zukünftigen Grundschule in Evesen. Gegenseitige regelmäßige Besuche im letzten Kindergartenjahr bilden den Rahmen auf dem Weg des Überganges vom Kindergarten in die Schule. Diese sollen den zukünftigen Schulanfängern den Wechsel in einen neuen Lebensabschnitt so fließend wie möglich gestalten.

Kontakte zur Grundschule: "Lesekumpel" zu Gast im Kindergarten.

Jetzt wurde die Schule besucht. Zu Beginn wurde eine Entdeckungsreise durch das Gebäude unternommen und das Schulhofgelände inspiziert. Dabei schossen die kleinen Detektive fleißig Fotos für eine anschließende Fotocollage. Sie lernten den Hausmeister und die Schulsekretärin kennen, die ihnen bereitwillig ihre brennenden Fragen beantworteten. An einem anderen Vormittag rückten die Röcker Kinder und Erzieherinnen mit einem großen Anhänger zur gemeinsamen Doppel-Sportstunde mit einer ersten Klasse an. Er war gefüllt mit Geräten aus der eigenen Bewegungsbaustelle, um einmal vorzustellen, wie Bewegung im Kindergarten Pusteblume aussieht. Die gemeinsame Freude an den unterschiedlichen Bewegungsangeboten vermittelten allen ein Gefühl von Gemeinschaft. Alle Betreuer von Kindergarten und Schule waren sich einig, dass diese Aktion im nächsten Jahr wiederholt werden soll. Die Teilnahme am Unterricht der ersten Klasse vermittelte eindrucksvoll, was die Kinder bald erwartet. Und während der anschließenden Fahrt mit dem Schulbus bewiesen die zukünftigen Schulkinder ihre Eigenständigkeit. Das Verhalten im Straßenverkehr auf dem Weg zur Schule wurde dabei jedes Mal bewusst gemacht und eingeübt. Eine Schulwegrallye mit eingebauten Prüfungsaufgaben wurde zum Abschluss miteiner Urkunde und einem Schulwegorden belohnt. Einen weiteren Baustein der Zusammenarbeit der beiden Institutionen bildeten die insgesamt fünf Besuche der "Lesekumpel" im Kindergarten Pusteblume, wobei das intensive Kennenlernen der zukünftigen Schulpaten dabei im Vordergrund stand. Nach all den Aktivitäten fiebern die "Schulis" schon dem Tag des traditionellen Rausschmisses aus dem Kindergarten am Ende des Abschlussfestes entgegen und freuen sich auf das Neue.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt