weather-image
16°
Portugals Lebensader schlängelt sich durch eine wunderschöne Landschaft

Rodrigo und die Trauben des Douro: Hier schaut er talwärts auf sein Glück

Porto. Rodrigo hat ein schönes Leben. Der 47-jährige Weinbauer besitzt knapp zwei Hektar Land an den Hängen des Douro. Wenn es Juli ist, schreitet er wie ein König die Rebreihen entlang, freut sich über die prallen Trauben. Seine Frau Mariana folgt ihm dann mit dem Picknickkorb zu einem lauschigen Plätzchen, wo ein paar alte Apfelbäume, krumm und schief und auf einer Anhöhe stehend, den beiden Schatten spenden. Fünf Kinder haben sie, Tomas, Martim, João, Leonor und Ana, allesamt wohlgeraten und zwei von ihnen fast schon erwachsen. Aber diesen Augenblick, dieser 9. Juni, an dem Rodrigo und Mariana vor 25 Jahren geheiratet haben, kosten sie jedes Mal alleine aus, mit Portwein, Schinken, Käse und Brot.

270_008_5543308_Douro2.jpg

Autor:

Jean LeGrand


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt