×
Simple Minds am 18. März in Hannover

Rock ohne Verfalldatum

Auch nach 40 Jahren sind die Simple Minds noch immer „Alive And Kicking“. Sie bedienten die Avantgarde, waren die Art-Rocker, rockten die Stadien und verzichteten in ihrer Karriere keineswegs auf politische Statements. Kaum eine Band beherrschte vier Jahrzehnte so stilsicher diese Attribute wie die Schotten. Singles wie „Don’t You“ sowie „Alive And Kicking“ wurden zu weltweiten Chartbreakern. „Hey, hey,hey, hey“ klingt es meist zum Schluss aus den Boxen – die Stadion-Hymne „Don’t you (forget about me)“ avanciert bei jedem Live-Konzert zum Höhepunkt des Abends.

Noch immer drückt die Konstante Jim Kerr und Charlie Burchill der Band ihr grandioses Gütesiegel auf. Freuen wir uns auf weitere Hits wie „Belfast Child“, „Waterfront“, „Speed Your Love To Me“ sowie „Up On The Catwalk“.

Swiss-Life-Hall in Hannover, 18. März, 20 Uhr, Karten: NDZ,
05041/78910




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt