weather-image
Peter Maffay am 10. Februar in der TUI Arena

Rock ’n’ Roll pur mit dem „Steppenwolf“

Der gebürtige Rumäne gehört mit mehr als 40 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten deutschen Musikern aller Zeiten. Die aufwendige Bühne seiner bundesweiten Tournee wird in Form eines Plektrums in den Zuschauerraum hineinragen und jedem Zuschauer eine ähnlich gute Sicht auf die Show geben. Der Bühnenaufbau soll es erlauben, dass auch die Besucher hinter der Bühne das Konzert miterleben können. Dafür sorgen zum einen große LED-Flächen, zum anderen eine Übertragung des Tons auch nach hinten.

270_008_7667124_Maffay.jpg

Zudem sind auch Stehplätze in der Mitte der Bühnenkonstruktion erhältlich – so können circa 300 bis 400 Fans Peter Maffay und seine Band hautnah erleben. Die Verbindungen zwischen der vorderen, übrigens um 360 Grad drehbaren Bühne und der hinteren werden aus begehbaren LED-Flächen bestehen. Das Equipment der Show wird von 13 Trucks transportiert werden.

Es ist Zeit für Rock ’n’ Roll – 100 Prozent Maffay steht in den Startlöchern.

TUI Arena Hannover, 10. Februar, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt