weather-image
16°
Dorferneuerung in Goldbeck abgeschlossen / Bessere Infrastruktur und mehr Wohnqualität / Wertvolle Biotope gesichert

Rintelns höchstgelegenes Dorf komplett umgestaltet

Goldbeck (who). Seit 1980 Dorferneuerung und die dafür notwendige Flurbereinigung in Gang gekommen waren, hat Goldbeck nach und nach ein anderes, modernes Gesicht bekommen. Obwohl Schaumburgs höchstgelegenes Dorf schon immer ein wenig näher an der Sonne dran war als andere Dörfer im Landkreis, galt Goldbeck als "Entwicklungsgebiet". Dass es heute ein schmuckes Dorf ist, liegt an der entschiedenen und konsequenten Erneuerung gegen alle Widerstände in den letzten 25 Jahren.

Dieter Budde, Ortsbürgermeister im Taubenberg, war der "Motor" b


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt