weather-image

Rinteln räumt auf

Rinteln (crs). Das Hochwasser ist gegangen - und hat viel Arbeit zurückgelassen.

0000413325-gross.jpg

Seit Freitag sind Bauhof-Mitarbeiter und 1-Euro-Kräfte damit beschäftigt, Straßen und Wege vom Weserschlamm zu befreien, wie hier gestern Vormittag am wieder befahrbaren Woolworth-Parkplatz, und das zurückgebliebene Schwemmgut auf den Kompostplatz zu fahren. Größere Schäden sind nicht entstanden: Allein ein Verkehrsschild für die Weser-Schifffahrt ist am Brückentor aus seiner Verankerung gerissen worden. Foto: tol



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt