weather-image
26°
Fehrmann-Truppe ist krasser Außenseiter beim aufstrebende Tabellenvierten

Rinteln hat in Barsinghausen nichts zu verlieren

Bezirksliga (jö). Der TSV Barsinghausen ist das Vorbild des SC Rinteln. Selbst wenn am kommenden Wochenende sämtliche Spiele ins Wasser fallen sollten - in Barsinghausen wird gespielt, weil man sich in der Deisterstadt vor einigen Jahren zum Bau eines Kunstrasenplatzes entschloss. Auch der SC Rinteln möchte mit einer Investition in eine Synthetikwiese für gleich bleibende Bedingungen auf dem Steinangersorgen.

Ärmel hoch krempeln und Gas geben: SCR-Kapitän Sven Mingram (l.)


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt