weather-image
Norddeutsche Rockband nach zehn Jahren immer noch frisch und unverbraucht / Zusatztermine für die Tournee

Revolverheld trifft voll ins Schwarze

Hannover / Halle-Westfalen. Vom Klischee der echten, wilden Rockmusiker sind sie so weit entfernt wie die Erde vom Jupiter. Der eine ist gerade stolzer Vater geworden und wechselt gerne die Windeln des Nachwuchses, ein anderer ist schon lange verheiratet… Puh, wie langweilig. Wäre da nicht die Musik, man könnte Johannes Strate, Kristoffer Hünecke, Jakob Sinn und Niels Grötsch mit ihren geleckten Kurzhaarfrisuren in den Reihen der Stars und Sternchen glattweg übersehen. Überhören geht aber kaum: Mit Singles wie „Spinner“ oder „Ich lass für dich das Licht an“ haben sie sich in die Herzen Tausender Fans gespielt. Über die musikalische Qualität der vier Jungens ist jeder Zweifel erhaben.

270_008_6946682_frei101_2202_Revolverheld.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt