weather-image
Schaumburg Nord gewinnt das Derby in der Landesliga mit 33:21 / Spiel zur Pause bereits entschieden

Revanche geglückt: HSG zerlegt VfL Stadthagen

Handball (hga). Die Revanche ist gelungen: Die HSG Schaumburg Nord hat in der Landesliga gegen den VfL Stadthagen einen deutlichen 33:21 (18:8)-Heimsieg gelandet. Damit glich die HSG die offene Rechnung aus dem Hinspiel aus und bleibt dem Tabellenführer SV Aue Liebenau auf den Fersen.

Patrick Daseking (M.) durchbricht die löchrige VfL-Deckung und s


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt