×
DRK rechnet mit Inbetriebnahme Mitte Februar

Rettungswache steht kurz vor dem Neustart

Der DRK-Kreisverband liegt beim Bau der neuen Rettungswache am Deisterhang voll im Zeitplan. Voraussichtlich Mitte Februar soll das Gebäude in Betrieb genommen werden. Rund 1,2 Millionen Euro kostet der Neubau. Untergebracht werden fünf Einsatzfahrzeuge, 28 Mitarbeiter gehören zur Rettungswache.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt