×

Rettungshubschrauber landete am Dienstag in Springe

SPRINGE. Warum ist am Hallenbad am Dienstag ein Rettungshubschrauber gelandet?

Zahlreiche Springer hatten Landung und Start bemerkt, den Tag über machten Gerüchte von einem verletzten Kind die Runde. Die Polizei stellt nun klar: Der Einsatz um 11.50 Uhr stand in Zusammenhang mit einem medizinischen Notfall eines Bad-Besuchers – nicht aber eines verletzen Kindes.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt