Erstmals gibt es eine Besichtigungstour in der Mönkhoffschen Mühle

Restaurierung ist so gut wie abschlossen

Kleinenbremen (mig). "Sie sind die ersten Besucher hier unten", freut sich Projektleiter Walter Kunz, als er mit einer Gästegruppe die Mönkhoffsche-Mühle betritt. Aufgrund des großen Interesses am Fortgang der Sanierungsarbeiten hatte der Heimatverein beim Mühlentages eine Besichtigungstour organisiert.

Premiere für Projektleiter Walter Kunz (l.): "Sie sind die erste


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt