×

Remondis: Sack-Ärger hält an

BAKEDE/BAD MÜNDER. Einmal ist Kurt Westphal schon hinter dem Remondis-Müllwagen hergelaufen – ohne Erfolg. Die Mitarbeiter des Entsorgungsunternehmens fuhren weiter, ohne auf das Winken des Bakeders zu reagieren.

Und so hoffen Westphal und seine Nachbarn nun, dass irgendwann vielleicht doch einer ihrer vielen Anrufe bei der Remondis-Hotline dazu führen wird, dass die Gelben Säcke aus der Bakeder Ringstraße verschwinden. Besser noch: zukünftig regelmäßig abgeholt werden und der Straßenabschnitt fest in den Tourenplan übernommen wird.

Denn: Dass die Säcke seit Beginn der Sammlung durch den neuen Unternehmer Anfang des Jahres zwar bereits zweimal abgeholt wurden, nun aber wie auch in der Kernstadt an der Kellerstraße, der Langen Straße und auch der Petersilienstraße wieder liegen bleiben, macht an der Ringstraße die Verwirrung komplett.jhr




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt