weather-image
Röcker Siedler verteilen mehr als 22,5 Tonnen Gartenmaterial

Rekordmenge des Vorjahres noch einmal deutlichübertroffen

Röcke. Zu ihrer alljährlich im März stattfindenden Verteilungsaktion trafen sich kürzlich neben Mitgliedern des Vorstandes auch weitere Helfer der Siedlergemeinschaft Röcke und Umgebung auf dem Anwesen vom Siedlerfreund Udo Struckmeier. Dort wurde das von den Siedlern bestellte Gartenmaterial verteilt. Wie bereitsim vergangenen Jahr waren auch in diesem fünf 7,5 Tonnen- Lkw notwendig, um mehr als 22,5 Tonnen anzuliefern. Im vergangenen Jahr war die Siedlergemeinschaft weiter gewachsen, auch die neuen Mitglieder hatten fleißig Rindenmulch, Torf, Blumen- und Graberde sowie Holzkohle bestel lt.

0000482449.jpg

Am Anlieferungstag wurde diese Rekordmenge zügig abgeladen, da Wolfgang Voigt wieder den Gabelstapler einsetzen konnte. Am Tag darauf nahm er bereits früh am Vormittag mit einigen Helfern die Verteilung für den Nordbereich in den Angriff. Nachmittags wurde die Restmenge ausgeliefert, wobei Cord Siekmeier mit Traktor und Anhänger half. Anschließend traf man sich wieder im Gartenhaus, um mit Wiener Würstchen nebst einigen Getränken die reichlich abgearbeiteten Kalorien wieder aufzufrischen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt