EM-Dritter und Olympiakandidat Oliver Wenzel der Star in Bückeburg / SG Neukölln Teamsieger

Rekordfestival beim Bergbad-Pokal-Schwimmfest

Schwimmen (jp). Waren neue Rekorde beim Bergbad-Pokal-Schimmfest In Bückeburg in den letzten Jahren eher rar gesät, so purzelten sie in diesem Jahr förmlich am Fließband. Und dafür zeichneten vor allem zwei Schwimmer verantwortlich: Oliver Wenzel, EM-Dritter und im kommenden Jahr bei Olympia in Peking auf Medaillenjagd, ließ seinen beiden Bergbadrekorden aus dem Jahr 2003 gleich zwei weitere folgen.

Lokalmatadorin Viviana Sorban schwamm zwei neue Bergbadrekorde.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt