×
Zahl im Landkreis wird zunehmen / In Rinteln könnte weiterer Schulflügel hergerichtet werden

Reicht der Platz für weitere 1600 Flüchtlinge?

Rinteln. Von den nun für dieses Jahr erwarteten 800 000 neuen Flüchtlingen laut Bundesinnenministerin Deutschland werden einige auch in den Landkreis Schaumburg kommen. „Wir haben noch keine Zahlen, aber schon eine grundsätzliche Vorwarnung bekommen“, teilt Klaus Böhm, Leiter des Kreissozialamts, mit. Bisher habe der Landkreis seit Dezember bis Ende September 816 Flüchtlinge neu aufzunehmen, hochrechnet auf eine bundesweite Gesamtzahl von etwa 250 000. Unsere Redaktion rechnet einfach mal hoch: Geht man nun mindestens von einer Verdreifachung der Gesamtzahl aus, könnten noch mehr als 1600 Flüchtlinge bis Silvester nach Schaumburg kommen.

Autor:

Dietrich lange


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt