×

Regionsverwaltung Hannover bleibt zwischen den Feiertagen geöffnet

Die Verwaltung der Region Hannover ist an den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester von Montag, 28., bis Mittwoch, 30. Dezember 2020, regulär geöffnet. Besucherinnen und Besucher haben allerdings nur über den Eingang an der Hildesheimer Straße 20 Zutritt zum Regionshaus. Das Bürgerbüro samt Kfz-Zulassungsstelle ist am Montag von 7.30 bis 18 Uhr geöffnet, am Dienstag und Mittwoch von 7.30 bis 15 Uhr. Termine müssen allerdings vorab telefonisch unter (0511) 616-11000 angemeldet werden. Am Sonnabend, 2. Januar 2021, bleibt das Bürgerbüro geschlossen. Die Führerscheinstelle ist Montag bis Mittwoch von 8 bis 15.30 Uhr erreichbar. Termine müssen vorab telefonisch unter (0511) 616-21744 angemeldet werden.Die Senioren- und Pflegestützpunkte der Region Hannover beraten derzeit nur telefonisch. Sie sind am Montag bis Mittwoch von 8.15 bis 12 Uhr erreichbar sowie am Montag zusätzlich von 13 bis 16 Uhr. Die Jugendhilfestationen der Region Hannover sind am 28 und 29. Dezember jeweils von 8 bis 15.30 Uhr besetzt, am 30. Dezember bis 17 Uhr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt