×

Regionalschau: Noch frühere Planung für 2011

Stadthagen (jcp). Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier hat auf einer Pressekonferenz mitgeteilt, dass die Organisation der Regionalschau 2011 bereits im Januar oder Februar übernächsten Jahres beginnen soll. Darauf habe man sich in einer gemeinsamen Sitzung mit allen an der Organisation der Veranstaltung Beteiligten geeinigt. Die im Vergleich zu den Vorjahren zwei bis drei Monate längere Vorlaufzeit solle vor allem für die kleinen und mittelständischen Betriebe die Vorbereitung erleichtern. Ein genauer Termin für die Regionalschau steht noch nicht fest.

"Es soll möglichst wenig Überschneidungen mit anderen Veranstaltungen geben", erklärte Schöttelndreier. Mit Blick auf das Wetter biete sich erfahrungsgemäß die Zeit zwischen Ende April und Anfang Mai an. "Wir werden die Regionalschau aber mit Sicherheit nicht auf das Osterwochenende legen", sagte Schöttelndreier. Am Konzept werde sich wohl nichts entscheidend ändern. Dafür sprachen die Zahlen, die Antje Wiegmann von der mit der Regionalschau beauftragten Schaumburger Veranstaltungsagentur "festfabrik" referierte. Mit rund 250 Ausstellern und 13 000 Quadratmetern Fläche verzeichnete die Regionalschau 2008 in diesen Bereichen einen Zuwachs von 20 Prozent im vergleich zum Jahr 2005. Etwa 50 000 Besucher frequentierten den Festplatz an diesem langen Wochenende. 108 der Aussteller hatten sich den "Frühbucher"-Rabatt gesichert, also ihren Platz auf der Regionalschau schon ein halbes Jahr im Voraus bestellt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt