Regionalkonzept in Nienstädt abgelehnt

Samtgemeinde Nienstädt (jl). Die Gesamtkonferenz der Grundschule Nienstädt hat die Einführung des so genannten Regionalen Integrationskonzeptes abgelehnt. Das hat Schulleiter Helmut Quander jetzt dem Schulausschuss des Samtgemeinderates mitgeteilt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt