weather-image
22°

Region will ins S-Bahn-Netz investieren

Die Region Hannover will in den kommenden Jahren massiv in ihr S-Bahn- und Regionalzugnetz investieren. Der Grund: Seit 2007 sind die Fahrgastzahlen im Raum Hannover um 30 Prozent gestiegen. Weiterer Zuwachs ist derzeit jedoch kaum möglich, weil die Infrastruktur dies nicht mehr hergibt. Deshalb sollen einige Strecken ausgebaut und neue Gleise verlegt werden. Für Springe würde diese Umstrukturierung bedeuten, dass eine direkte Verbindung zum Flughafen wegfallen würde.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt