×

Regenschirm festhalten

11. Januar: Die relativ ruhigen Zeiten sind vorbei. Ab heute erwartet uns eine Reihe turbulenter Tage mit viel Wind und kräftigen Niederschlägen in teils flüssiger, teils fester Form. Grund ist ein umfangreiches Tiefdrucksystem über dem Nordostatlantik. Es schickt Hameln-Pyrmont ab dem Vormittag ein unangenehmes Gemisch aus zunächst teils kräftigem Regen, zum Abend und in der Nacht auch Schneeregen oder Graupelschauer. Dabei frischt der Südwest- bis Westwind besonders in freien und höheren Lagen auf Sturmstärke auf, sodass wir an windigen Ecken den Regenschirm gut festhalten müssen. 6 Grad bringt der Tag, 3 Grad die Nacht. Die Aussichten bis Freitag: weiter so, nur etwas kühler.

Hameln-Wetter vor einem Jahr: bedeckt, Regen, Temperaturen von 3 bis 6 Grad. zaki




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt