weather-image
22°

Raubüberfall auf Tankstelle

Lübbecke/Nettelstedt.

Am Freitag, 13. Juni, betrat ein Maskierter um 22.28 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle, bedrohte den Kassierer mit einer Waffe und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Er erbeutete einen vierstelligen Betrag, flüchtete zu Fuß auf die gegenüberliegende Straßenseite und bestieg einen wartenden schwarzen VW Golf, bese tzt mit mindestens zwei Personen. Dann flüchtete das Fahrzeug auf der B 65 Richtung Lübbecke. Die Fahndung verlief ohne Erfolg. Beschreibung: Einzeltäter, etwa 175 cm groß, maskiert mit Gesichtstuch, bekleidet mit blauer Jeans, grauem Kapuzenpullover und hellen Turnschuhen. Er trug ein Basecap mit auffälligem Buchstaben "G" oder "C" im Stirnbereich. Hinweise an die Polizei Minden, (05 71) 8 86 60.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt