weather-image
16°

Ratsresolution in der Maststall-Frage

Bad Münder. Die Debatte um multirestistente Keime aus der Landwirtschaft und ihre mögliche Gefahr für Patienten in den Kliniken am Deisterhang hat auch den Rat erreicht. Das Gremium verabschiedete jetzt eine Resolution, in der die „Beunruhigung“ des Rates zum Ausdruck gebracht wird und Landkreis und Landesregierung aufgefordert werden, schnellstmöglich Rechtssicherheit für alle Beteiligten herzustellen.

270_008_7007510_lkbm1036_2602tempsstein36.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt