×
Stadt begeht Jubiläum zum 200-Jährigen zu früh

Rathaus ist jünger als erwartet

Bad Münder. Bad Münder bekommt eine neue Chance, das 200-jährige Bestehen des Rathauses zu feiern – denn die Erinnerung an das Jubiläum durch die Stadtverwaltung vor einem Monat kam ein wenig früh. 1815, wie über dem Portal des Gebäudes zu lesen steht, kann das Rathaus jedenfalls nicht errichtet worden sein, darauf weisen Mitglieder des Museumsteams hin.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt