×
Lebenshilfe wäre geöffnet von 6 bis 20 Uhr / DRK-Rettungsdienst zieht von der Klosterstraße an den Ostpreußenweg

Rat muss entscheiden: Lebenshilfe oder W ichtelburg?

Rinteln (wm). Wird der Kindergarten und die Krippe "Wichtelburg" an der Klosterstraße erweitert oder ein neuer Kindergarten in der "Lebenshilfe" in der Nordstadt eingerichtet? Der Rintelner Rat hat die Entscheidung darüber in seiner jüngsten Sitzung vertagt (wir berichteten). Für die Stadtverwaltung schließen sich die Erweiterung der Wichtelburg und die Einrichtung einer neuen Kinderkrippe auf dem Gelände der "Lebenshilfe" nicht aus.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt