×

Rangers gegen Seahawks

Football (peb). Die Schaumburg Rangers sind am kommenden Sonntag um 15 Uhr auf dem Dr.-Faust-Platz in Bückeburg Gastgeber für die Bremerhaven Seahawks. Die Gäste gehören als Regionalliga-Absteiger zu den Spitzenteams in der Verbandsliga.

Die Schaumburg Rangers müssen in diesem Heimspiel auf Offensive-Tackle Philipp Meißner verzichten, der nach einer Knie-Operation bis zum Saisonende ausfällt. Dafür kehren Johannes Holthöfer und Markus Kotek nach Verletzungen in das Team zurück. Außerdem wurde Joschkun Cül reaktiviert und soll die Defense-Line der Rangers verstärken. Interessenten, die den Kampf um das "Ei" einmal ausprobieren möchten, sind jederzeit beim Training willkommen. Das Training findet jeweils mittwochs und freitags um 19.30 Uhr auf dem Dr.-Faust-Platz in Bückeburg statt. Weitere Informationen und Kontaktadressen gibt es unter www.Schaumburg-Rangers.de.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt