weather-image
15°

Ralf Burmeister zu Gast im Museum

40 Jahre lang hat Ralf Burmeister Morde aufgeklärt: Seit 2004 arbeitete der Eldagser in der Polizeidirektion Hannover, im vergangenen Jahr ist er in Pension gegangen. Am kommenden Sonntag spricht er im Museum über seine Arbeit. Sein Vortrag unter dem Motto "Die Mordermittlung: Zwischen Realität und Unterhaltung" beginnt um 11 Uhr.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt