weather-image
17°
Neue Hoffnung für Fahrkartenverkauf am Rintelner Bahnhof / Stadt will Reisebüro-Pläne unterstützen

"Rail Estate" am Ende - Bahn vermietet selber

Rinteln (ur). Seit sich die Deutsche Bahn aus Rinteln verabschiedet hat, die Linie Löhne-Rinteln-Hameln in Regie der Eurobahn betrieben wird und auch das DB-Reisezentrum geschlossen wurde, können Reisende in Rinteln keine Fahrkarten für die Bahn mehr lösen und müssen sich bei Fahrten über das Netz der mit Ticketautomaten im Zug arbeitenden Eurobahn hinaus umständlich weiterführende Karten auf Unterwegsbahnhöfen besorgen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt