weather-image
Umbau der Scheier Straße ist in vollem Gange / 140 000 Euro Kosten

Radweg sorgt für mehr Sicherheit

Bückeburg (rc). In vollem Gange sind an der Scheier Straße die Umbauarbeiten, die auf dieser viel befahrenen Hauptstraße die Verkehrssicherheit erhöhen sollen. Auf der Westseite entsteht vom Kreisel bis kurz vor die Eisenbahnbrücke ein neuer kombinierter Geh- und Radweg. Auf der gegenüberliegenden Seite, der Friedhofsseite, wird ein so genannter Angebotsstreifen - Fahrbahnmarkierungen, die von den Verkehrsteilnehmern überfahren werden dürfen - künftig Radfahrern mehr Schutz bieten.

Bauen für mehr Verkehrssicherheit: An ihrer Westseite erhält die


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt