×

Radfahrer stürzt auf Steilstrecke der Burgstraße

Rinteln (rd). Über Pfingsten hat es im Stadtgebiet Rinteln drei Unfälle mit Radfahrern gegeben.

Am schwersten verletzt worden ist ein 50-Jähriger, der am vergangenen Sonnabend mit seinem Trekkingrad auf der Gefällstrecke der Burgstraße in Schaumburg unterwegs war und hier auf den unbefestigten Grünstreifengeriet. Der Radfahrer trug keinen Helm, meldete die Polizei, und musste zur stationären Behandlung ins Rintelner Krankenhaus gebracht werden.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt