weather-image
15°

Quote steigt auf 10,6 Prozent

Landkreis (jl). Im Januar hat die Arbeitslosenquote im Kreis Schaumburg einen deutlichen Ruck nach oben gemacht - von 10,1 auf 10,6 Prozent. Das mutet viel an, ist aber verglichen mit der Situation vor einem Jahr ein deutlich besserer Zustand am Arbeitsmarkt. Damals hatte die Quote 12,6 Prozent betragen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt