weather-image
22°
Die Welt zu Hause in Schaumburg: Serie zur Fußball-WM / Offizieller Übersetzer wohnt in Stadthagen

Quiala weiß, worüber die Angolaner so reden

Stadthagen. Es ist 8.30 Uhr, und Paulo Lajo Quiala macht einen noch nicht ganz ausgeschlafenen Eindruck. Der gebürtige Angolaner ist erst in den frühen Morgenstunden nach Hause gekommen. Und das nicht nur einmal seit Beginn der WM. Paulo Lajo Quiala ist täglich hautnah dabei. Er begleitet die Nationalmannschaft aus seinem Heimatland im Südwesten Afrikas und sorgt für die Verständigung. Er ist Übersetzer.

Mütze, Schal, T-Shirt - Paulo Lajo Quiala muss nicht erklären, f

Autor:

Claudia Schalla


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt