weather-image
16°
Störung durch kaputte Dichtung / Betreiber will keinen Ärger mit den Nachbarn

"Puh, stinkt das hier" - Biogasanlage bereitet immer wieder Verdruss

Rolfshagen (la). "Puh, stinkt das hier", stellen Einwohner und Besucher in Rolfshagen immer wieder fest. Seit 2001 betreibt Heinrich-Jürgen Ebeling, gemeinsam mit Volker Caspary, auf seinem Hof eine 160-Kilowatt-Biogasanlage. Seitdem gibt es immer wieder massive Beschwerden, die meist bei Bürgermeister Thomas Priemer landen. Auch bei der Bürgerbefragung zur Dorferneuerung ist die Geruchsbelästigung durch die Biogasanlage von vielen Rolfshägern als sehr störendes Übel genannt worden.

Die Biogasanlage ist wegen der Geruchsbelästigung immer wieder e


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt