weather-image
16°
Berühmte Oper im Großen Haus des Theaters Hameln ab 18 Uhr

Puccinis Madame Butterfly versüßt den zweiten Weihnachtsfeiertag

Hameln. Nach all den stressigen Tagen können Opernfans die Weihnachtszeit mit Puccinis emotionaler Oper „Madame Butterfly“ im Hamelner Theater höchst feierlich und doch gelassen ausklingen lassen. Das Landestheater Detmold hat die tragische Liebesgeschichte zwischen dem forschen Marineleutnant Benjamin Franklin und der sensiblen Cio-Cio-San wunderschön inszeniert und der gewaltigen Kraft der Musik viel Raum gelassen. Die Aufführung beginnt am zweiten Weihnachtsfeiertag, also Montag, 26. Dezember, um 18 Uhr im Großen Haus des Theaters Hameln.

270_008_5068711_frei101_1712_Butterfly.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt