×
Trio begeistert mit Geschichten und Gedichten – und natürlich Musik

Publikum spitzt bei „Chapeau“ die Ohren

Bad Münder. Mit „Nobody Knows“ war er schon häufig in Bad Münder zu Gast, diesmal kam Max Heckel jedoch mit „Chapeau“ ins Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrum am Deisterhang. „Chapeau“ – das sind neben Max Heckel (Gesang, Gitarre, Banjo und Geige) Schlagzeuger Aron Thalis (ebenfalls „Nobody Knows“) und Sängerin Tabiha Harzer (Piano, Keyboard und Querflöte).

Autor:

von Detlef Erasmus


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt