weather-image
17°
18-Jähriger legt im fremden Auto Laterne um

Promillefahrt endet im Zaun

Luhden (thm). Es ist nicht sein Auto, er hat keinen Führerschein, er ist nicht nüchtern, er stammt nicht aus Luhden, die Kurve der Dorfstraße ist - für ihn - viel zu eng, die Straßenlaterne steht im Weg, der Zaun dahinter auch.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt