weather-image
16°
Gottesdienst für Rettungskräfte / "Niemand, der hilft, kommt ohne Hilfe aus"

Profi im Umgang mit Leid wird man nie

Rinteln (cok). Dass nicht die Orgel, sondern das Feuerwehrorchester Rinteln mit seinen Bläsern und einem melancholisch wirkenden Schlagzeug den Gottesdienst in der Nikolaikirche musikalisch begleitet, ist wirklich ungewöhnlich. Es war der Abend-Gottesdienst am Sonntag, speziell gefeiert für Rettungskräfte, die den Menschen in der größten Not beistehen und dabei selbst manchmal anihre Grenzen geraten.

Gottesdienst für Retter: Mitarbeiter von Feuerwehren und vom DRK


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt