×

proBürger korrigiert eigenen Antrag

Die Ratsfraktion von proBürger hat gestern ihren die Straße Über der Flüte betreffenden Antrag zurückgezogen - gemeinsam mit der Straße Unter der Bleiche und der Wallstraße hatte proBürger die Einrichtung einer Tempo-30-Zone angeregt, dabei aber offenbar übersehen, dass sich daraus Nachteile für die als verkehrsberuhigter Bereich eingeordnete Straße Über der Flüte ergeben würden. "Da haben wir nicht richtig aufgepasst", räumte Fraktionschef Helmuth Mönkeberg in einem Schreiben ein.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt