weather-image
25°
Samtgemeinde stellt die Bürgerinfo für 2008 ins Internet / 500 000 Euro Haftpflichtversicherung für "auffällige" Tiere

Problem Hundekot: Wo Fiffi darf, wenn Fiffi muss ...

Eilsen (tw). Hundekot ist ein allgegenwärtiges Problem auf Gehwegen und in Parkanlagen. Viele Bürger beschweren sich über die "Hinterlassenschaften" der Hunde, die die Hundeführer - eigentlich - sofort zu beseitigen haben.

Meike Bartels hält im Vorzimmer des Samtgemeindebürgermeisters d


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt