weather-image
Über Steinbergen und Rohden nach Rehren: Bürgermeister schlägt Landesbehörde alternative Strecke vor

Priemer: Eine Richtungüber Oldendorf umleiten

Auetal (rnk). Das Verkehrsaufkommen im Auetal, zwischen Rehren und Buchholz, ist für Thomas Priemer "nicht hinnehmbar". In einem Brief an die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr fordert der Bürgermeister jetzt eine andere Umleitung für den Verkehr, der von der Anschlussstelle Bad Eilsen in Richtung Rehren fließt.

Ein ganz normaler Anblick in Rehren: Dicht an dicht durchfahren


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt