weather-image
SV Jetenburg: Gleich beim ersten Mal düpiert Marietta Sauer die männliche Konkurrenz

Premiere: Eine Frau regiert die Schützen

Bückeburg (bus). Die Mitglieder des Schützenvereins Jetenburg haben bei ihrer Hauptversammlung im Gasthaus "Fenkner" auf ein bemerkenswertes Jahr zurückgeblickt. Der mehr als 90 Jahre alte Zusammenschluss hatte im vergangenen Jahr erstmals Frauen in seinen Reihen aufgenommen. Was unversehens eine weitere Novität nach sich zog: Beim Königsschießen gab Marietta Sauer allen männlichen Konkurrenten sowie den Rittern Manfred Gelfert und Reinhard Streeck das Nachsehen und avancierte zur ersten Königin des Traditionsvereins.

Marietta Sauer


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt