weather-image
22°

Polizeiorchester spielt Benefizkonzert fürs Hospiz

BAD MÜNDER. Wenn Ulrich Mathies Werbung für ein Vorhaben macht, muss es sich dabei schon um ein besonderes Anliegen handeln. Der Erste Kriminalhauptkommissar der Polizei Bad Münder rührt derzeit mit seiner Kollegin Polizeikommissarin Stefanie Weber die Werbetrommel für ein Konzert des Polizeiorchesters Niedersachsen.

Die musikalische Visitenkarte der Polizei in Niedersachsen: Das Polizeiorchester gastiert am 13. September im Martin-Schmidt-Konzertsaal.
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt