×
24 Jugendliche landen nach Trinkexzessen in der Notaufnahme des Rintelner Krankenhauses

Polizei will bei Partys stärker k ontrollieren

Rinteln (crs). Immer mehr Jugendliche besaufen sich regelmäßig - und zwar in immer jüngeren Jahren. Diese besorgniserregende Entwicklung nimmt der Präventionsrat zum Anlass, für Rinteln eine breit angelegte Kampagne ins Leben zu rufen: "Saufen ist uncool". Dieses Bewusstsein soll die durch zahlreiche Institutionen gestützte Aktion vermitteln, unter anderem durch präventive Aufklärung, aber auch durch verstärkte Polizeikontrollen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt