weather-image
17°
24 Jugendliche landen nach Trinkexzessen in der Notaufnahme des Rintelner Krankenhauses

Polizei will bei Partys stärker k ontrollieren

Rinteln (crs). Immer mehr Jugendliche besaufen sich regelmäßig - und zwar in immer jüngeren Jahren. Diese besorgniserregende Entwicklung nimmt der Präventionsrat zum Anlass, für Rinteln eine breit angelegte Kampagne ins Leben zu rufen: "Saufen ist uncool". Dieses Bewusstsein soll die durch zahlreiche Institutionen gestützte Aktion vermitteln, unter anderem durch präventive Aufklärung, aber auch durch verstärkte Polizeikontrollen.

Jörg Schröder


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt