weather-image

Polizei sucht Zeugen für zwei Parkunfälle

Rinteln (rd). Die Polizei sucht Zeugen für zwei Parkunfälle, die sich am Montag ereignet haben. Zwischen 13 und 13.15 Uhr hatte ein 68-Jähriger seinen Wagen vor der Post in der Klosterstraße abgestellt. Unbekannte zerkratzen den Außenspiegel - Schaden 50 Euro.

Ein 43-Jähriger hatte sein Fahrzeug zwischen 8 und 16 Uhr im Obernfeld vor dem Haus Nr. 18 a geparkt. Der Wagen wurde an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 1200 Euro. In beiden Fällen haben sich die Unfallverursacher entfernt, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Hinweise an die Polizei unter Telefon (05751) 9545-0.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt