weather-image
22°

Polizei sucht vermissten 35-jährigen Mann

Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat eine Suchmitteilung veröffentlicht: Seit Sonntag, 13.45 Uhr, wird aus einem sozialtherapeutischen Zentrum in Klein Berkel der 35-jährige Frank Dittmar vermisst. Der Gesuchte ist auf Medikamente angewiesen und bedarf dringend ärztlicher Hilfe. "Der Vermisste ist 1,80 Meter groß und 108 Kilogramm schwer. Er hat lange, braune Haare, die zu einem Zopf gebunden sind. Er hatte zuletzt einen Drei-Tage-Bart. Meistens trägt er ein Basecap", heißt es in der Suchmitteilung. Bisherige Ermittlungen und Suchmaßnahmen hätten nicht zum Auffinden des Gesuchten geführt. Hinweise zum aktuellen Aufenthalt von Frank Dittmar erbittet die Polizei unter Telefon 05151/933-222 oder über den Polizeinotruf 110.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt