×

Polizei schnappt Verkehrssünder

Am Silvester-Wochenende hat die Springer Polizei gleich drei Verkehrssünder ertappt.

Am 30. Dezember gegen 7.30 Uhr stellten die Beamten bei einer Verkehrskontrolle in Bennigsen fest, dass eine 31-jährige Frau aus Eldagsen, mit ihrem Citroen - aber ohne gültigen Führerschein unterwegs war. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

In der Nacht auf Silvester gegen 0.50 Uhr wurde gegen 0.50 Uhr eine Verkehrskontrolle in Eldagsen durchgeführt. Dabei wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz für den von der

40-jährigen Halterin geführten Citroen erloschen war - ein weiteres Strafverfahren. In der gleichen Nacht gegen 1.45 Uhr erwischten die Beamten außerdem gegen 1.45 Uhr einen 50-Jährigen in Völksen. Der Mann fuhr ebenfalls ohne gültige Fahrerlaubnis mit seinem Golf.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt