weather-image

Polizei ermittelt: Unbekannter schießt auf Kater Tiger

Schock für Katzenhalter aus Bad Münder: Ein Unbekannter hat in dieser Woche auf ihren Kater "Tiger" geschossen. Die Polizei ermittelt wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Nach Polizeiangaben ereignete sich die Tat am Donnerstagvormittag im Bereich "Über der Lehmkuhle". Die Ermittler gehen von einem Luftgewehr als Tatwaffe aus. Zeugenhinweise: 05042/93310.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt