×

Politik will Spielplatz-Portal: Kooperation möglich?

BAD MÜNDER. Nicht selbstverständliche Einigkeit in der Politik: Die Stadt Bad Münder soll die Spielplätze in ihrem Gebiet deutlich besser bewerben. Sozial- und Verwaltungsausschuss beschlossen einhellig, ein entsprechendes Portal für die stadteigene Internetseite einzurichten. Diesen Antrag hatte die CDU gestellt.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt