weather-image
17°

Politik froh über Fortschritt am Betriebshof

Rodenberg (tes). Der Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Rodenberg hat sich vor Ortüber den Stand der Arbeiten beim Innenausbau des Baubetriebshofes informiert. "Hier entsteht etwas Wunderbares", schwärmte Vorsitzender Ralf Sassmann beim Anblick der Halle. Kein Zweifel: Das Bauprojekt im Pohler Gewerbegebiet "Masch" befindet sich auf der Zielgeraden. Von außen ist der 800 Quadratmeter große Neubau schon klar als neuer Standort des Bauhofs zu erkennen. Innen laufen die Arbeiten auf Hochtouren.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt