weather-image

poli1/Der Tag heute(576817196)

Die Gewalt in Syrien ist Thema für den UN-Sicherheitsrat. Er versucht, sich auf einen gemeinsamen Resolutionsentwurf zu verständigen. Seit Beginn der Massenproteste im März 2011 sollen nach Schätzung der UNO mehr als 5000 Menschen Opfer der Gewalt geworden sein.

Bundespräsident Christian Wulff arbeitet sich in die Normalität zurück: Auf Schloss Bellevue empfängt er das Diplomatische Corps zum Neujahrsempfang.

Im Kopenhagener Prozess gegen den exilkurdischen Sender Røj TV wird das Urteil erwartet. Røj TV sendet von Dänemark aus und wird beschuldigt, als Sprachrohr der in Deutschland verbotenen Organisation PKK terroristische Inhalte zu verbreiten.

SPD blickt auf 2012: In Kiel schauen Bundestagsfraktionschef Frank-Walter Steinmeier, SPD-Landeschef Ralf Stegner und Spitzenkandidat Torsten Albig auf die Landtagswahl in Schleswig-Holstein im Mai.

Der Mordprozess gegen zwei Männer, die im Mai 2011 einen Bekannten in dessen Laatzener Wohnung erstochen haben sollen, beginnt am Landgericht Hannover.

Spannende Inventur: Im Zoo Hannover werden alle Tiere gezählt, gemessen und gewogen.

„Hey, wir wollen die Eisbären sehen“: In der Eishockey-Liga empfangen die Hannover Scorpions die Eisbären Berlin.

Glückwunsch: Zu Ehren von Ex-Außenminister Klaus Kinkel gibt Bundespräsident Christian Wulff ein Abendessen. Kinkel ist im Dezember 75 Jahre alt geworden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt